Sie werden auf die globale Goodman Seite weitergeleitet. Suchen Sie nach Ihrer lokalen Goodman Seite?

Galerie

Hamburg VII Logistics Centre

Eigenschaften

Kontakt

Hamburg VII Logistics Centre

Seehafenstraße 24,Hamburg,21079,Deutschland

SIze Größe: 100,000 - 120,000 m2
Type Art der Immobilie: Zu vermieten
Verfügbares Datum: 1. Dezember 2024

EV charging stations EV charging stations
Flora and Fauna Flora and Fauna

Unsere Neuentwicklung Goodman Hamburg VII Logistics Centre in der Seehafenstraße ist unsere sechste Gewerbeimmobilie im Hamburger Hafen und ein einzigartiger Standort.

In dieser erstklassigen Lage entwickeln wir auf einem 120.000 m² großen Brownfield eine hochmoderne Liegenschaft, die als Industrie-, Gewerbe- und Logistikzentrum nutzbar sein wird. Das Grundstück ist trimodal angeschlossen und verfügt neben einer exzellenten Verkehrsanbindung über eine direkte Wasser- und Gleisanbindung.
Der Hamburger Hafen gehört zu einer der wichtigsten Metropolregionen in Deutschland und ist bekannt dafür, internationale Warenströme miteinander zu verbinden.

Details im Überblick

  • Innovative ein- und mehrgeschossige Konzepte
  • Zwischen 80.000 und 140.000 m² Lagerfläche (teilbar)
  • Logistik-, Gewerbe-, Produktions-, Cross-Dock- und Last-Mile-Aktivitäten möglich
  • Flexibilität hinsichtlich der Kundenanforderungen
  • Flexible Aufteilung von Mezzanin- und Büroflächen
  • Automatische Sprinkleranlagen
  • Gaslose Heizung (ohne Verwendung von fossilen Brennstoffen)
  • Standort mitten im Hamburger Hafen
     

Dieses hochmoderne Industrie-, Gewerbe- und Logistikzentrum liegt strategisch günstig im Hamburger Hafen zwischen der A1 und der A7 und direkt an deren künftiger Anbindung an die A26 ("Hafenquerspange"). Damit ergeben sich viele Verbindungen in das Stadtzentrum. Durch die unmittelbare Nähe zu den großen Containerterminals Eurogate, Altenwerder, Burchardkai und Tollerort bietet diese Entwicklung volle Flexibilität, um die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zu berücksichtigen.

Strategische Lage im Hamburger Hafen

Das 12 ha große Areal am Hamburger Hafen liegt direkt an den Autobahnen A1 und A7 und in der Nähe der wichtigsten Containerterminals. Damit bietet es Ihrem Unternehmen einen strategischen Standort mit Potenzial für einen direkten Bahn- und Wasseranschluss. Neben der guten Erreichbarkeit per LKW und PKW bieten die öffentlichen Verkehrsmittel eine Alternative für Ihre Mitarbeiter, um nachhaltig zu pendeln. Aufgrund der hochwertigen Lage haben sich bereits namhafte Unternehmen aus den Bereichen Technologie, Logistik, Gewerbe und Industrie in der Region angesiedelt.

Optimale Anbindung

  • 5 Min. zur A7 (HH-Hausbruch)
  • 10 Min. zur A1 (HH-Harburg)
  • 20 Min. zum Hamburger Hauptbahnhof
  • 30 Min. zum Hamburger Flughafen
  • 10-15 Min. zu den Containerterminals Eurogate, Altenwerder, Burchardkai und Tollerort
  • 20 Min. in die Hamburger Innenstadt mit den öfftl. Verkehrsmitteln (Bus/Bahn)
  • 5 Min. in die Harburger Innenstadt sowie zu S-Bahn und DB-Fernzügen
     

Umfassender Nachhaltigkeitsansatz: GreenSpace+

GreenSpace+ ist Goodmans Nachhaltigkeitskonzept, das für all unsere Objekte Anwendung finden soll, so auch für die Neuentwicklung Hamburg VII Logistics Centre. Unsere Devise: Wir kümmern uns um die ökologischen Aspekte, damit unsere Kunden ihre Logistikimmobilien unbeschwert nutzen können.

Nachhaltigkeitsmaßnahmen

Energie

  •  Solarenergie: PV-Anlagen für eine grüne & autonome Energieversorgung des Gebäudes. Einspeisung von überschüssigem PV-Strom in das öffentliche Netz
  • LED-Beleuchtung: energiesparende LED-Beleuchtung
  • Gaslose Heizung über Luftwärmepumpe + Kühlung in den Büroflächen
  • Smart Meter: Installation von intelligenten Zählern zur Überwachung und Verbesserung des Energieverbrauchs
  • E-Ladestationen: Ausstattung des Gebäudes mit der notwendigen Infrastruktur zum Laden von E-Autos, Vans und E-Fahrrädern, E-Motorrädern und künftig auch E-Lkws
  • BIM (Building Information Modeling) Planung für spätere wirtschaftliche und nachhaltige Immobilienbewirtschaftung
     

Kreislaufwirtschaft /Industriebrachen

  • Wiederverwendung von recycelten Materialien aus dem Rückbau der Produktionsanlagen
  • Revitalisierung einer Industriebrache und Optimierung der Flächennutzung
  • Bürovorbauten erhalten auf dem Dach eine umfassende Dachbegrünung
  • iederverwendung von gesammeltem Regenwasser für Sanitär (WC) und Bewässerung der Grünflächen / Außenanlagen

Artenvielfalt

  • Schaffung von Grünflächen (auch “Bio-Wiesen”) zur Unterstützung der Artenvielfalt
  • Errichtung von Bienenstöcken und Insektenhotels

Wohlbefinden

  • Attraktive Außenbereiche für Ihre Mitarbeiter: Sitzgelegenheiten / Tische, Outdoor-Fitnessstudio
  • Kantine / Cafeteria / Restaurant

Aufgrund dieser Ausstattungsmerkmale wird das Hamburg VII Logistics Centre eine BREEAM Zertifizierung erhalten.

Damit ist auch unsere Neuentwicklung in der Seehafenstraße Ausdruck der Goodman-Philosophie. Wir schaffen zukunftssichere Logistikflächen, die unsere Kunden bei der Realisierung ihrer Pläne unterstützen – gleichzeitig aber die Auswirkungen auf unsere Umwelt minimieren. Kurz gesagt: „Making space for greatness“!

Erkundigen Sie sich nach dieser Immobilie

Standort

Standort

Bitte Ausstattung wählen  

 

Siehe Routen

Verbraucher innerhalb von 60 Minuten Fahrt erreichbar

Quelle: Esri & Michael Bauer Forschung

Verfügbarkeiten