Sie werden auf die globale Goodman Seite weitergeleitet. Suchen Sie nach Ihrer lokalen Goodman Seite?

Aktuelles

17.11.2015

Goodman und eBay Enterprise feiern die Eröffnung des neuen E-Commerce-Logistikzentrums im Star Park Halle

Goodman und eBay Enterprise haben heute zusammen mit Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff und Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand die Eröffnung eines neuen, 28.000 m² großen Logistikzentrums im Star Park Halle gefeiert. Mit der Fertigstellung der Neuentwicklung, in die Goodman mehrere Millionen Euro investiert hat, verwaltet der Immobilienkonzern über eine Million m² Logistikfläche für namhafte Onlinehändler in Deutschland.

05.11.2015

Goodman und Logwin feiern Richtfest für 15.000 m² großes Logistikzentrum in Schwäbisch Gmünd bei Stuttgart

Goodman und Logwin haben heute gemeinsam den Richtkranz für ein neues, 15.000 m² großes Logistikzentrum in Schwäbisch Gmünd bei Stuttgart gesetzt. Unter den rund 100 Gästen der Veranstaltung war auch der Erste Bürgermeister der Stadt Dr. Joachim Bläse. Die Übergabe der fertigen Immobilie an Logwin ist für Dezember 2015 geplant. Der Logistikdienstleister nutzt die Neuentwicklung, um für einen Kunden aus der Automobilindustrie zu arbeiten.

26.10.2015

Goodman entwickelt ein 22.000 m² Logistikzentrum für Hellmann Worldwide Logistics im Star Park Halle

Goodman verstärkt sein Engagement im Star Park Halle und entwickelt eine 22.000 m² große Immobilie für den Logistikdienstleister Hellmann Worldwide Logistics. Die Fertigstellung ist für September 2016 geplant. Hellmann wird die neue Anlage für einen Multichannel-Anbieter von DIY-Artikeln nutzen. Darüber hinaus hat Goodman Zugriff auf weitere Grundstücke am Standort, auf denen die Entwicklung von 36.000 m² Logistikfläche möglich ist.

07.10.2015

Home24 eröffnet größtes Logistikzentrum in Europa, entwickelt von Goodman

Home24, Europas größtes Online-Möbelhaus, hat heute ein neues, 60.000 m² großes Logistikzentrum in Walsrode in Betrieb genommen, das vom Immobilienkonzern Goodman entwickelt wurde. Alle europäischen Zielmärkte von Home24 sollen vom neuen Standort in Niedersachsen aus beliefert werden. Kunden profitieren von einer höheren Verfügbarkeit der Waren und verkürzten Lieferzeiten. Zusammen mit Goodman, Finanzminister Peter-Jürgen Schneider und Bürgermeisterin Helma Spöring hat das Unternehmen die Anlage feierlich eröffnet.

17.09.2015

Goodman entwickelt 130.000 m² Logistikzentrum für Zalando in Lahr, Südbaden

Zalando, die führende Onlineplattform für Mode in Europa, hat Goodman mit der Entwicklung eines neuen, 130.000 m² großen Logistikzentrums in Lahr, Südbaden, beauftragt. Der Immobilienkonzern fungiert zudem als Investor und wird die neue Anlage für die E-Commerce-Logistik nach ihrer Fertigstellung verwalten. Die Neuentwicklung gehört zu den größten Projekten dieser Art in Europa.

16.09.2015

Goodman und BMW Group feiern Richtfest für 70.000 m² großes Distributionszentrum in Kleinaitingen

Der Immobilienkonzern Goodman entwickelt für die BMW Group derzeit ein 70.000 m²2 großes Distributionszentrum am Standort Kleinaitingen im Landkreis Augsburg. Der Neubau hat bereits klare Formen angenommen. Zusammen mit Staatssekretär Franz Josef Pschierer, Landrat Martin Sailer, Bürgermeister Rupert Fiehl und rund 100 weiteren Gästen haben beide Unternehmen heute den Richtkranz gesetzt.

10.09.2015

Goodman verzeichnet in Deutschland ein Rekordjahr mit 23 Abschlüssen und trägt damit zum starken Wachstum des Konzerns in Europa bei

Der Goodman Konzern hat sein Geschäftsjahr 2015 am 30. Juni abgeschlossen und in Deutschland ein Rekordergebnis erzielt. Das Unternehmen hat 427.000 m² neue Logistikflächen zugesagt und Mietverträge für Bestandsimmobilien mit insgesamt 186.000 m² gezeichnet. Das sind zusammen 613.000 m². Weltweit hat Goodman sein verwaltetes Anlagenvermögen um 13,6% auf 20,9 Milliarden Euro gesteigert. In Kontinentaleuropa konnte der Konzern rund 90 Verträge über mehr als 1,7 Millionen m² für zugesagte und vermietete Flächen abschließen.

18.08.2015

Goodman investiert rund 25 Mio. Euro in Hafenprojekt und entwickelt 42.000 m² Logistikfläche im GVZ Nürnberg

Der Immobilienkonzern Goodman hat vor Kurzem ein 72.000 m² großes Grundstück im bayernhafen Nürnberg erworben. Das Unternehmen errichtet darauf einen 42.000 m² großen Logistikpark und hat bereits zwei Verträge zur Vorvermietung mit den Logistikdienstleistern STUTE und DB Schenker unterzeichnet. Die verbleibende Fläche entwickelt der Konzern auf spekulativer Basis. Das Investitionsvolumen von Goodman liegt bei rund 25 Millionen Euro.

11.08.2015

Goodman vermietet 7.500 m² Immobilie an B+S Logistik im Rhein-Main-Gebiet

Goodman baut seine Kooperation mit dem deutschen Mittelstand weiter aus: Der Konzern hat mit dem Logistikdienstleister B+S Logistik einen Mietvertrag für eine rund 7.500 m² große Logistikimmobilie in Eppertshausen, Rhein-Main-Gebiet, abgeschlossen.

27.07.2015

Logistik der WMF Group: Konsolidierung steht kurz vor dem Abschluss

Gemeinsam mit dem Immobilienkonzern Goodman und Bürgermeister Rainer Braig hat die WMF Group heute das Richtfest für einen 21.000 m² großen Neubau in der Gemeinde Dornstadt gefeiert. Die WMF Group setzt damit ihre neue Logistikstrategie konsequent um: Das Unternehmen fasst 33 Lagerstandorte zu zwei strategischen Hauptstandorten in zusammen, um die Effizienz seiner internationalen Lieferstrukturen zu steigern.

26.06.2015

Goodman und DB Schenker feiern Fortsetzung einer zehnjährigen Partnerschaft

Zusammen mit Oberbürgermeister Thomas Feser haben der internationale Logistikdienstleister DB Schenker und der Immobilienkonzern Goodman im Gewerbe- und Industriepark Bingen heute den ersten Spatenstich für die Erweiterung des Logistikzentrums auf demnächst 33.000 m² gesetzt.

09.06.2015

Starke Position im süddeutschen Logistikraum: Goodman erwirbt Premiumimmobilie am Stuttgarter Flughafen

Mit dem Erwerb einer 10.654 m² großen Anlage am Flughafen Stuttgart erweitert Goodman sein Portfolio in einer der wichtigsten Logistikregionen Europas. Damit verfügt der Immobilienkonzern über rund 300.000 m² Logistikfläche im nachfragestarken süddeutschen Raum...

03.06.2015

Goodman als größter Entwickler von Logistikimmobilien in Europa ausgezeichnet

Goodman wurde in einem jährlichen Ranking der internationalen Fachzeitschrift PropertyEU als größter Entwickler von Logistikimmobilien in Europa ermittelt – und das bereits zum vierten Mal in Folge.

07.05.2015

Goodman übertrifft die Marke von 3 Mio. m² verwalteter Logistikflächen in Deutschland

Auf der transport logistic 2015 vermeldet Goodman einen neuen Meilenstein in seiner Unternehmensgeschichte.

05.05.2015

Goodman entwickelt für Logwin 15.000 m² große Logistikimmobilie in Schwäbisch Gmünd bei Stuttgart

Im Rahmen der transport logistic 2015 geben Goodman und Logwin die Vertragsunterzeichnung zur Vorvermietung eines neuen 15.000 m² großen Logistikzentrums in Schwäbisch Gmünd bei Stuttgart bekannt.

29.04.2015

Goodman Interlink Hamburg nimmt Gestalt an: Zwei Abschlüsse mit führenden Unternehmen der Luft- und Raumfahrtindustrie

Der Immobilienkonzern Goodman verzeichnet zwei neue Vertragsabschlüsse mit bedeutenden Unternehmen der Luft- und Raumfahrtindustrie: Airbus und Diehl Comfort Modules (DCM).

19.02.2015

Goodman entwickelt 22.500 m² Logistikimmobilie für Logwin und Vetten im Regiopark Mönchengladbach

Für die Logistikdienstleister Logwin und Vetten ensteht eine 22.500 m² große Logistikimmobilie auf einem rund 65.000 m² großen Grundstück. Der Neubau ist auf das Geschäft von Logwin und Vetten in der Fashion- und Lifestylebranche zugeschnitten.

28.01.2015

Goodman entwickelt 12.000 m² temperaturgeführtes Logistikzentrum für HAVI Logistics in Rheinberg

HAVI Logistics ist der führende Logistikdienstleister in der Systemgastronomie. Das Unternehmen beliefert Restaurantketten, Tankstellen und ähnliche Einrichtungen mit frischen Waren. Um die weitere Expansion in Europa zu unterstützen, entwickelt Goodman am Standort Rheinberg ein neues, 12.000 m² großes Logistikzentrum.

15.01.2015

Über 60.000 m² neue Lagerfläche: WMF überarbeitet Logistiknetzwerk zusammen mit Goodman

Die WMF Group hat eine neue Logistikstrategie entwickelt, um die Effizienz ihrer internationalen Lieferstrukturen zu steigern. Das Unternehmen fasst 33 bestehende Logistikstandorte zu zwei strategischen Hauptstandorten zusammen.

News-Archiv