Sie werden auf die globale Goodman Seite weitergeleitet. Suchen Sie nach Ihrer lokalen Goodman Seite?

Goodman European Logistics Fund (GELF) sichert sich neues Eigenkapital in Höhe von 550 Millionen Euro

Dienstag, 9. Juli 2013

Der Goodman European Logistics Fund (GELF) hat sich neues Eigenkapital in Höhe von 550 Millionen Euro gesichert. Damit ist der Prozess der Eigenkapitalerhöhung abgeschlossen, der auf eine Gesamtnachfrage von mehr als 900 Millionen Euro traf.

Der Großteil des Eigenkapitals wurde über eine Bezugsrechtsemission für die bestehenden Investoren beschafft. Durch die starke Nachfrage neuer Investoren konnten weitere Eigenmittel aufgenommen werden. Um den Nachfrageüberhang zu befriedigen, veräußert Goodman einige seiner Anteile am GELF. Nach Abschluss dieser Transaktion wird das Unternehmen noch einen Anteil von etwa 20 Prozent an dem Fonds halten.

„Wir freuen uns sehr über die starke Unterstützung seitens der Investoren. Die große Nachfrage nach dem zusätzlichen Eigenkapital spiegelt die hohe Qualität des Portfolios des Fonds wider. Der europäische Logistikimmobilienmarkt ist für institutionelle Investoren äußerst attraktiv“, kommentiert Greg Goodman, Group CEO von Goodman.

Die Eigenkapitalerhöhung des GELF folgt auf den Abschluss der erfolgreichen ersten Eurobond-Emission des Fonds im Wert von 500 Millionen Euro im März dieses Jahres. Damit steigt das gesamte neue Kapital, das in der ersten Hälfte des Kalenderjahrs 2013 beschafft wurde, auf über eine Milliarde Euro. Mit einer Investitionskapazität von mehr als 800 Millionen Euro ist der GELF für das künftige Wachstum gut aufgestellt.

„Der Erfolg der Eigenkapitalerhöhung wird die starke Position des GELF als führender Logistik-Fonds in Europa weiter festigen. Wir haben die Absicht, den Erlös zur Stärkung unserer Marktposition und zur weiteren Diversifizierung unseres Portfolios einzusetzen. Dabei legen wir den Fokus auf erstklassige Objekte an wichtigen europäischen Logistikstandorten“, erklärt Emmanuel Van der Stichele, Fund Director des GELF.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

additiv pr GmbH & Co. KG, 
Simon Sahm, 
02602-95099-14, 
sis@additiv-pr.de

Über den Goodman European Logistics Fund (GELF)

Der GELF ist ein europäischer Fonds im Wert von 1,9 Milliarden Euro, der ein Portfolio von 95 Objekten in 11 Ländern verwaltet und mit hervorragenden Leistungskennzahlen aufwartet; so liegt der Vermietungsstand bei 97 Prozent und die gewichtete durchschnittliche Mietvertrags-dauer des Portfolios in der Erstlaufzeit beträgt 4,9 Jahre.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.gelf.eu

Zu Goodman

Goodman ist ein global führender, börsennotierter Immobilienkonzern. Der Unternehmensfokus liegt auf der Entwicklung, dem Besitz und der Verwaltung industrieller und gewerblicher Liegenschaften in Kontinentaleuropa, Großbritannien, dem asiatisch-pazifischen Raum sowie in Nordamerika und Brasilien. Goodman investiert in Gewerbegebiete, Büro- und Industrieparks, Lagerhallen und Distributionszentren. Eine Reihe notierter und nichtnotierter Immobilienfonds bieten Investoren Zugang zu Goodmans spezialisierten Dienstleistungen und Anlageprodukten.

Eine starke Kapitalbasis, die kurzfristige Verfügbarkeit interessanter Flächen und Standorte, flexible Mietverträge zu attraktiven Konditionen sowie die konsequente ökologische Ausrichtung des Portfolios bilden die Grundlage der Nachhaltigkeits- und Flexibilitätsstrategie des Unternehmens.

Mit einem verwalteten Vermögen von aktuell 17,2 Milliarden Euro und mehr als 400 verwalteten Industrieobjekten ist Goodman der größte Immobilienkonzern für Industrieobjekte an der australischen Börse und einer der größten notierten Konzerne für Industrieimmobilien weltweit.

Goodman beschäftigt weltweit mehr als 1.000 Experten an über 36 Standorten in 18 Ländern. Durch das integrierte Geschäftsmodell „own + develop + manage“ hat Goodman ein umfassendes Verständnis für die wachsenden Anforderungen seiner Kunden und ihre sich stetig verändernden Geschäftsprozesse. In Europa verfügt Goodman über Niederlassungen in Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Frankreich, Spanien, Italien, Polen, Tschechien, Ungarn, der Slowakei, Schweden und Großbritannien.

Mehr Informationen finden Sie online unter: www.goodman.com/de