Sie werden auf die globale Goodman Seite weitergeleitet. Suchen Sie nach Ihrer lokalen Goodman Seite?

Goodman entwickelt 90.000 m² großes Amazon-Logistikzentrum im nordfranzösischen Lauwin-Planque

Montag, 26. November 2012

Der Goodman-Konzern, globaler Entwickler, Investor und Verwalter von Logistikimmobilien, baut seine Zusammenarbeit mit Amazon in Europa weiter aus. Der führende E-Commerce-Händler beauftragte Goodman in Frankreich mit der Entwicklung eines 90.000 m² großen Logistikzentrums. Die Immobilie entsteht in Lauwin-Planque in der Verbandsgemeinde Douai.

Das neue Projekt ist die zehnte Immobilie, die Goodman für Amazon in Europa umsetzt. Nach Fertigstellung wird der Projektentwickler auch das Gebäudemanagement des Logistikzentrums übernehmen, das 90.000 m² Lager- und Büroflächen umfasst. Für das Projekt hat Goodman ein insgesamt 170.000 m² großes Grundstück in Lauwin-Planque mit guter Anbindung an die Autobahnen A21 und A1 erworben.
Das Unternehmen hat bereits 106.000 m² an Flächen für Amazon in Frankreich umgesetzt – in Orléans und in Montélimar. Beide wurden vom Goodman European Logistics Fund (GELF) erworben. Auch das Gebäudemanagement steuert ein konzerneigenes Objektverwaltungsteam.

„Dies ist das dritte Projekt, das wir für Amazon in Frankreich realisieren. Wir haben als eine der ersten Immobiliengesellschaften das Potenzial des E-Commerce-Sektors erkannt. Der jüngste Vertragsabschluss macht erneut deutlich, dass sich Kunden auf unsere Kompetenz bei der Umsetzung von E-Commerce-Logistikflächen verlassen“, sagt Jeans-François Mounic, Regional Director Goodman Südeuropa.

Christian Poiret, der Vorsitzende des Gemeindeverbandes Douai, betont: „Die Entwicklung durch Goodman bedeutet für Douai einen beträchtlichen Aufschwung. Der E-Commerce-Sektor ist derzeit einer der am schnellsten wachsenden Branchen in Europa. Wir gehen davon aus, dass die Präsenz von Amazon vor Ort zahlreiche Arbeitsplätze für Douai und die gesamte Region schaffen wird.”

Das neue Amazon-Projekt ist der zweite Geschäftsabschluss, den Goodman im vierten Quartal 2012 in Frankreich vollzogen hat. Der Konzern setzt dort gegenwärtig zwei Entwicklungsprojekte mit mehr als 120.000 m² um und verfügt über verwaltete Objekte mit einer Fläche von 750.000 m².

Der neue Abschluss festigt die Position von Goodman als führendem Entwickler und Investor im Bereich Logistikimmobilien für den europäischen Onlinehandel. Seit 2006 hat der Konzern mehr als eine Million Quadratmeter Lagerflächen für national und international tätige E-Commerce Unternehmen in ganz Europa entwickelt.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

additiv pr GmbH & Co. KG, 
Simon Sahm, 
02602-95099-14, 
sis@additiv-pr.de

Zu Goodman

Goodman ist ein global führender, börsennotierter Immobilienkonzern. Der Unternehmensfokus liegt auf der Entwicklung, dem Besitz und der Verwaltung industrieller und gewerblicher Liegenschaften in Kontinentaleuropa, Großbritannien, dem asiatisch-pazifischen Raum, den USA und Brasilien. Goodman investiert in Gewerbegebiete, Büro- und Industrieparks, Lagerhallen und Distributionszentren. Eine Reihe notierter und nichtnotierter Immobilienfonds bieten Investoren Zugang zu Goodmans spezialisierten Dienstleistungen und Anlageprodukten.

Eine starke Kapitalbasis, die kurzfristige Verfügbarkeit interessanter Flächen und Standorte, flexible Mietverträge zu attraktiven Konditionen sowie die konsequente ökologische Ausrichtung des Portfolios bilden die Grundlage der Nachhaltigkeits- und Flexibilitätsstrategie des Unternehmens.

Mit einem verwalteten Vermögen von aktuell 16,6 Milliarden Euro und mehr als 400 verwalteten Industrieobjekten ist Goodman der größte Immobilienkonzern für Industrieobjekte an der australischen Börse und einer der größten notierten Konzerne für Industrieimmobilien weltweit.

Goodman beschäftigt weltweit mehr als 950 Experten an über 34 Standorten in 17 Ländern. Durch das integrierte Geschäftsmodell „own + develop + manage“ hat Goodman ein umfassendes Verständnis für die wachsenden Anforderungen seiner Kunden und ihre sich stetig verändernden Geschäftsprozesse. In Europa verfügt Goodman über Niederlassungen in Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Frankreich, Spanien, Italien, Polen, Tschechien, Ungarn, der Slowakei und Großbritannien.

Mehr Informationen finden Sie online unter: www.goodman.com/de