Sie werden auf die globale Goodman Seite weitergeleitet. Suchen Sie nach Ihrer lokalen Goodman Seite?

Handel

Was können wir für Sie tun?

Immobilienlösungen für die Einzelhandelswertschöpfungsketten von morgen.

Die Technologie hat sich im Laufe des vergangenen Jahrzehnts auf die Vorgehensweise des Einzelhandels ausgewirkt. Vom anspruchsvollen Verbraucher, der eine nahtlose Einkaufserfahrung verlangt, bei der er die für ihn angenehmste Art der Bestellung, des Erhalts und der Rücksendung der Waren wählen kann, bis hin zum explodierenden Omni-Channel-Trend und der zunehmenden Nachfrage nach urbanen Fulfillment-Centern: Das Veränderungstempo macht keine Anstalten, sich zu verlangsamen.

Einzelhandelserfahrung, auf die Sie sich verlassen können

Goodman entwickelt und verwaltet Lagerhäuser und Vertriebseinrichtungen für viele führende Einzelhandelsunternehmen auf der ganzen Welt. Aufgrund dieser umfangreichen Erfahrungen wissen wir, dass es keine Patentlösung für die Konzeption der optimalen Einzelhandelswertschöpfungskette oder einer unterstützenden Immobilienlösung gibt. Das existierende Wertschöpfungskettennetzwerk jedes Einzelhändlers, seine Kunden und die Art seiner Produkte bestimmen, wo und wie Waren gelagert und versandt werden. Daher arbeiten wir eng mit unseren Einzelhandelskunden zusammen, um maßgeschneiderte Lagerhauslösungen zu entwickeln, die ihren lokalen, regionalen oder globalen Produkt- und Vertriebsanforderungen gerecht werden, ob durch Konzeption und Entwicklung einer Built-to-Suit-Immobilie oder durch Bereitstellung einer Lösung für eine bestehende Goodman-Einrichtung.

Erfahrung

  • Europas führender Entwickler: fünf Jahre im Geschäft.
  • 4,8 Millionen Quadratmeter weltweit für den Einzelhandelssektor entwickelt.
  • Mehr als 1,2 Millionen Quadratmeter Einzelhandelsfläche in Kontinentaleuropa.
  • Neues Warehouse of the Year (CEE) für unsere Amazon-Entwicklung in Polen.

Zuverlässigkeit

  • Unser Erfolg beruht auf der Qualität und Integrität unserer Mitarbeiter und den langfristigen Beziehungen, die wir zu unseren Kunden aufbauten, ergänzt durch eine unübertroffene Kenntnis des Industrieimmobilienmarktes.

Pünktliche Lieferung

  • Makellose Erfolgsbilanz, was pünktliche Bereitstellung betrifft.
  • Starke Kapitalposition zur Gewährleistung von Grundstückserwerb, Projektübergabe und langfristigem Eigentum.
  • Schneller interner Entscheidungsfindungsprozess.
  • Vorbereitende Arbeit für schnellen Projektstart.

Unsere Erfahrung und unsere Kunden in Kontinentaleuropa

Goodman operiert in zehn Ländern in Kontinentaleuropa und stellte in seinen Kernmärkten Immobilienlösungen für Einzelhändler bereit. Bei mehr als 1 Millionen Quadratmeter, die wir auf dem Kontinent für den Einzelhandelssektor entwickelt haben, können wir mit Fug und Recht behaupten, dass wir die Faktoren, die den Einzelhandelssektor und den sich wandelnden operativen Bedarf unserer Kunden beeinflussen, genau kennen.

Klicken Sie unten, um unsere Projekte zu erkunden

Decathlon

2016 feierte Goodman die Eröffnung eines 40.000 m2 großen Vertriebszentrums für Decathlon ... Sehen Sie sich hier die Fallstudie für Decathlon an

Esprit

2017 entwickelte Goodman eine neue 80.000 m2 große Logistikeinrichtung als ... Sehen Sie sich hier die Fallstudie für Esprit an

Eurocash

2015 beauftragte Eurocash, der größte FMCG-Vertreiber in Polen, Goodman mit der Bereitstellung ... Sehen Sie sich hier die Fallstudie für Eurocash an

Fiege

Das bestehende Puurs Logistikzentrum besteht aus zwei Einheiten auf 20.600 m2, die von Fiege ... Sehen Sie sich hier die Fallstudie für Fiege an

Mousquetaires

Die Mousquetaires Group ist das größte Franchise-Netz Polens im Segment ... Sehen Sie sich hier die Fallstudie für Mousquetaires an

REWE Group

Entwicklung eines neuen Kopflagers für den schnellen und nachfrage-orientierten Warenumschlag. Sehen Sie sich hier die Fallstudie für REWE an

Tupperware

Konsolidierung der Betriebsabläufe, um die Prozesse zu verbessern und die Logistikkosten zu senken. Sehen Sie sich hier die Fallstudie für Tupperware an

“Einzelhändler schauen heutzutage nicht nur, was umsetzbar ist, sie wollen auch die effizientesten und kostengünstigsten Optionen bei der Erfüllung der Anforderungen ihrer Kunden.”

Philippe Van der Beken
Geschäftsführer, Goodman Continental Europe